Leiter Competence Center Digitalisierung (m/w/d)

GSK Stockmann | online seit: 09/29/2021 
Diese Funktion wird neu geschaffen und reportet direkt an das Management der Kanzlei.


Aufgabengebiet:

  • Steuerung und Leitung des Competence Centers Digitalisierung mit disziplinarischer Führung eines interdisziplinären, standortübergreifenden Teams
  • Überprüfung und ggfs. Anpassung sowie Umsetzung der Innovationsstrategie in Abstimmung mit dem Management und weiteren Beteiligten innerhalb der Kanzlei
  • Identifikation von Potenzialen/Ideen für digitale Rechtsberatungsprodukte inkl. Bewertung, Priorisierung und Unterstützung bei der technischen und kaufmännischen Umsetzung sowie Verantwortung für Produktentwicklungs- und Rollout-Prozesse
  • Verantwortung für die Vertriebs- und Marketingpläne sowie das Jahresbudget des Competence Centers
  • Vorbereitung und Durchführung von internen und externen Innovations-Workshops
  • Enge Zusammenarbeit mit der Partnerschaft unserer Kanzlei sowie unseren Mandanten

Anforderungen:

  • Studium der Rechtswissenschaften, Wirtschaftsrecht, Betriebs- oder Ingenieurwissenschaften mit (fundierten) Kenntnissen der jeweils anderen berührten Fachbereiche
  • Erfahrung im Aufbau, der Leitung und Koordination von interdisziplinären Teams
  • Expertise in der Leitung von komplexen Projekten
  • Erfahrungen in den folgenden Gebieten: Change Management, Prozessmanagement, Innovationsmanagement
  • Erfahrung in der Entwicklung und Implementierung digitaler Rechtsberatungsprodukte ist ein Plus
  • Fundierte Führungserfahrung
  • Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten
  • Pragmatismus, Lösungsorientierung sowie eine ziel-, ergebnis- und teamorientierte Arbeitsweise
  • Sehr gute englische Sprachkenntnisse
  • Verknüpfung von juristischen Herausforderungen und technischen Lösungen, um so Effizienzgewinne und ein einmaliges Kundenerlebnis zu erzielen

Unser Angebot
:

  • Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem modernen, freundlichen und wachsenden Arbeitsumfeld bei attraktiver Vergütung
  • Möglichkeit des mobilen Arbeitens an mind. 1 Tag/Woche
  • Wir bieten Ihnen 30 Urlaubstage und Freistellungen am 24. sowie 31. Dezember
  • Wir fördern Sie mit Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen im Rahmen der GSK Academy
  • Attraktive Mitarbeiterrabatte sowie Vergünstigungen im Sportstudio


Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennen zu lernen. Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen.

tobias.riethmueller@gsk.de

Kontakt

Keine Details erfasst
counter-image